Handschrauber

TC-HF

TC-HF (Vorschubschrauber):

Der handgeführte Schrauber TC-HF unterscheidet sich vom TC-HS durch die fest vorstehende Schraube. Die fest vorstehende Schraube ermöglicht ein einfaches Finden der Schraubstelle und bei Bedarf auch Fügen der Bauteile. Insbesondere, wenn das Mundstück beim Schraubprozess Bauteile nicht berühren darf, oder wenn tiefer liegende Einbaustellen (z.B. Senkungen oder Absätze) verschraubt werden sollen, ist der TC-HF das richtige System. Die integrierte Wegüberwachung verhindert, dass sich zwei Schrauben gleichzeitig im Mundstück befinden, wodurch die Verfügbarkeit deutlich erhöht wird.

Merkmale
  • Fest vorstehende Schraube
  • Bit steht im Schraubenantrieb
  • Steuerungsüberwachter Verschraubungsprozess (Keine zwei Schrauben im Mundstück, sicherer Ablauf)
  • Mundstück setzt nicht auf das Bauteil auf
  • Pneumatischer oder elektrischer Antrieb
  • Führung der Schraube im Mundstück bei gesamten Schraubvorgang (Bohrschraube)
  • Schraubhub wird vom System ausgeführt, ermüdungsfreies Arbeiten für den Bediener
  • Optional Vakuum und Pistolengriff erhältlich

Baureihe
10
20
40
Drehmomentbereich [Nm]
0,3 – 10
8 – 20
15 – 40
Maximale Drehzahl [U/min]
2000
2000
2000
Kopfdurchmesser [mm]
16
16
16
Gewicht [kg]
ca. 1,9
ca. 1,9
ca. 1,9
Gesamtlänge [mm]
410
410
410

Inhalte folgen …

Noch Fragen? Dann schreiben Sie uns.
Oder vereinbaren Sie einen Termin!